Hotline: 0800-0709031 Kostenfreie Lieferung Kauf auf Rechnung
Österreich
Suche

CBD & Hanf für Ihre Verdauung

Ihre wohltuende Basis für ein gutes Bauchgefühl

7 Artikel

Laden...
Alle Filter
Top-FilterTop-Filter
BestsellerBestseller
  1. Bestseller
100% Bio100% Bio
  1. 100% Bio
CBD Gehalt in ProzentCBD Gehalt in Prozent

7 Artikel

-20% Bestseller
CBD Naturextrakt PREMIUM Öl 10%
Bio CBD Öl mit maximalem Terpen-Entourage-Effekt
Bewertung:
(232)
€ 47,92 € 59,90
  • Bio Vollspektrum CBD
  • 1000 mg aktiviertes CBD pro 10 ml
  • Mild nussiger Geschmack
-20%
Darmpflege
Für einen gesunden Darm
Bewertung:
(13)
€ 15,12 € 18,90
  • Für den Darmaufbau
  • Unterstützt das Immunsystem
  • Unterstützung für die Darmflora
Hanf Bitterkraft
Kräuterbitter in Kapselform
Bewertung:
(16)
€ 19,90
  • Magenbitter in Kapselform plus Reishi, Vitamin C, Zink und Selen
  • Mit Bitterstoffen aus 9 Kräutern
  • Für die Verdauung
CBD Cannazin
Ingwer-Kapseln für ein gutes Bauchgefühl
Bewertung:
(17)
€ 39,90
  • Vollspektrum CBD
  • 5 mg natürliches CBD pro Kapsel
  • Spezialkomplex mit CBD und Ingwer
CBD Ursprung Schwarzkümmelöl
Qualitäts-CBD Öl auf Schwarzkümmelbasis
Bewertung:
(13)
€ 27,90
  • Bio Vollspektrum CBD
  • 300 mg CBD/CBDA in 30 ml
  • Mit reinem, ägyptischem Schwarzkümmelöl
Hista plus
Mit DAO, Vitamin B6, Vitamin C, Kupfer und Quercetin
Bewertung:
(7)
€ 49,90
  • Ergänzung bei Histaminintoleranz
  • Bessere Verträglichkeit histaminhaltiger Lebensmittel
  • Bei erhöhtem Bedarf an DAO (Diaminoxidase)
Powerclean
Proteinvitamin
Bewertung:
(21)
€ 29,90
  • Mit natürlichem Bio-Hanfprotein
  • Superfood für Stoffwechsel und Detoxkuren
  • Pflanzenkraft aus Löwenzahn, Brennnessel, Mariendistel, Weizengras & Zinnkraut

7 Artikel

Natürliche Hilfe für Ihre Verdauung

Völlegefühl, Blähbauch, Übelkeit – Verdauungsprobleme sind nicht nur unangenehm, sondern schränken auch die Teilhabe am Alltag stark ein. Bringen Sie Magen und Darm mit Hanf- und CBD-Produkten wieder ins Gleichgewicht! Für eine Verdauung in Balance.

Natürlich
wohliges
Bauchgefühl

Für ein wohliges Bauchgefühl
Darmkur mit Pflanzenkraft
volle Pflanzenkraftvolle Pflanzenkraft
ApothekenqualitätApothekenqualität
darmberuhigenddarmberuhigend
für Magen und Darmfür Magen und Darm
Verdauung anregenVerdauung anregen
für ein wohliges Bauchgefühlfür ein wohliges Bauchgefühl

Die Verdauung als Schlüssel
für Ihr Wohlbefinden

Verdauungsprobleme haben viele Gesichter

Verdauungsprobleme haben
viele Gesichter

Bewegungsmangel, die falsche Ernährung oder Stress führen häufig dazu, dass unsere Verdauung aus dem Gleichgewicht gerät. Die Folgen: Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Völlegefühl oder Sodbrennen, um nur einige Symptome zu nennen. Die Beschwerden schränken die Lebensqualität im Alltag meist stark ein – oftmals stärker als so machen einer denkt: denn die Verdauung hat vielfältige Effekte auf unser Wohlbefinden. So zeigen Studien, dass ein gesunder Darm maßgeblich zu einem intakten Immunsystem beiträgt. Ebenso steht der Darm mit dem Gefühlszentrum in Verbindung und kann die Stimmung wesentlich beeinflussen. Treten Verdauungsbeschwerden häufiger auf, ist es daher wichtig, diese mit dem Arzt abzusprechen. Sanfte, natürliche Alternative können ergänzend eingesetzt werden, um das Wohlbefinden von Magen und Darm wieder in Balance zu bringen.

Verdauungsprobleme
Rein pflanzlich: CBD- und Hanfprodukte für ein wohliges Bauchgefühl
Pflanzliche Hilfsmittel für einen gesunden Magen & Darm

Rein pflanzlich: CBD- und Hanfprodukte für ein
wohliges Bauchgefühl

Für viele Menschen mit einer sensiblen Verdauung sind Hanf- und CBD-Produkte ein verlässlicher Begleiter. Cannabidiol, kurz CBD, ist in der Lage, mit den Cannabinoidrezeptoren im Magen-Darm-Bereich zu interagieren und trägt so zur Entlastung bei. Das geht auch aus Erfahrungsberichten und Studien hervor: So soll CBD etwa durch die Einwirkung auf das Endocannabinoidsystem dazu beitragen, Übelkeit zu regulieren, wie eine Publikation im British Journal of Pharmacology zeigt. Ein weiterer Vorteil: CBD setzt ganzheitlich an. Die ausgleichenden Effekte verbessern das allgemeine Wohlbefinden. Pur als CBD Öl oder in Kombination mit weiteren Pflanzenstoffen – entdecken Sie CBD als wohltuende Basis für Ihr gutes Bauchgefühl.

Traditionelle Pflanzenstoffe für eine Verdauung in Balance

Traditionelle Pflanzenstoffe für eine Verdauung in Balance

Neben CBD gibt es weitere bewährte Pflanzenstoffe, die für die Verdauung eingesetzt werden. So gelten Bitterstoffe wie Schafgarbe, Brennnessel & Co. als traditionelle Hausmittel bei Völlegefühl, Blähbauch und lästigem Aufstoßen. Gerade nach schweren, üppigen Mahlzeiten eine wahre Wohltat für den Magen. Der Vorteil der CBD VITAL Bitterkraft Kapseln: Sie sind eine natürliche Alternative zu klassischem Magenbitter und alkoholfrei. Auch der bittere Geschmack – der viele vom Verzehr der gesunden Bitterstoffe abhält, fällt weg.

Aber auch Sternanis, Weihrauch und Curcumin gelten als wohltuend und entspannend für den Magen. Neben den Pflanzenstoffen kann auch eine regelmäßige Darmpflege wahre Wunder bewirken: Sogenannte Probiotika tragen dazu bei, die Darmflora zu verbessern. Insbesondere bei Verdauungsproblemen, Unverträglichkeiten und nach einer Antibiotikaeinnahme zu empfehlen.

Bringen Sie Ihre Verdauung in Balance mit CBD
Nur das Beste: Auf die Qualität kommt es an
Beste Bio Qualität

Nur das Beste: Auf die
Qualität kommt es an

Die Grundlage einer gesunden Verdauung ist eine ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung. Umso wichtiger ist es, auch bei der Suche nach hochwertigen Ergänzungen für die Verdauung zu natürlichen Alternativen zu greifen. Vermeiden Sie Produkte mit künstlichen Zusätzen und Konservierungsstoffen. Bei CBD VITAL gehen Sie sicher, optimal abgestimmte und ideal dosierte Produkte zu erhalten. Durch das ganzheitliche Produktsortiment und die große Auswahl an unterschiedlichen Darreichungsformen, wie Verdauungstee, -kapseln oder -tropfen, findet jeder das passende Produkt. Vollständige Angaben aller Zutaten und Wirkstoffe sowie die Produktion in zertifizierten Betrieben ermöglichen beste Qualität und Sicherheit.

FAQs

Wie äußern sich Verdauungsprobleme?

Störungen der Verdauung können sich in verschiedensten Symptomen zeigen. Zu den typischen Beschwerden zählen Übelkeit, Sodbrennen, Völlegefühl, Übelkeit, Bauchschmerzen oder Durchfall. Sie können entweder einzeln, oft aber auch gemeinsam auftreten.

Was kann Verdauungsprobleme verursachen?

Bewegungsmangel, ungünstige Ernährungsgewohnheiten, der Konsum von Alkohol, Nikotin und Medikamenten können die Verdauung aus dem Gleichgewicht bringen. Aber auch psychische Belastungen, wie Stress, sind Risikofaktoren für Verdauungsprobleme. In seltenen Fällen können auch Erkrankungen wie Reizdarm, Gastritis oder Morbus Crohn hinter den Beschwerden stecken. Die Abklärung mit dem Arzt ist daher wichtig.

Ist CBD gut für die Verdauung?

Durch die Interaktion mit den körpereigenen Cannabinoidrezeptoren kann CBD ein gutes Bauchgefühl unterstützen.

Was kann man gegen Verdauungsbeschwerden machen?

Bei Verdauungsbeschwerden empfiehlt es sich, auf eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Bewegung zu achten. Pflanzenstoffe, wie CBD und ausgewählte Kräuter, können die Verdauung entlasten.

Welche Hausmittel helfen bei Verdauungsbeschwerden?

CBD, Süßholzwurzel und Bitterstoffe gelten als bewährte Unterstützung bei Verdauungsbeschwerden. Gewürze, wie Curcuma oder Sternanis, regen die Verdauung natürlich an. Auch Kräutertees tragen dazu bei, den Magen zu entspannen.